· 

Urlaub mit Hund

Vom 10. bis 17. November sind wir wieder in den "Hundstagen" in der schönen Pfalz. Im Hotel "Die kleine Blume" warten auf die TeilnehmerInnen mit ihren geliebten Vierbeiner wieder diverse Aktivitäten wie Trainingseinheiten, gemeinsame Spaziergänge, Vorträge und vieles mehr. 

Hundeurlaub

Für Urlaub mit dem Hund ist es nicht immer einfach ein wirklich "hundefreundliches" Hotel zu finden. Die "kleine Blume" in Erfweiler ist da ein Glückstreffer, denn hier fühlen sich Zwei,- und Vierbeiner sofort wohl. Den Hoteliers liegt das Wohlergehen der Gäste sehr am Herzen. Hier wird Rücksicht genommen auf Gäste mit aber auch ohne Hund. Das Hotel die kleine Blume gilt unter Hundefreunden als Geheimtipp. 

Hundetrainingswoche

Mit den Hundstagen kann das angenehme mit dem nützlichen verbunden werden. Ein Urlaub mit dem Hund kann eine Erholung sein und gleichzeitig mit dem Besuch der Trainingseinheiten, eine Bildungsreise. Bei gemeinsamen Spaziergängen und Wanderungen wird dies zusätzlich noch durch professionelle Hilfestellung bei der Erziehung ergänzt. So wird der Urlaub für das Team (Mensch - Hund) ein echtes Erlebnis. Auch die Mensch - Mensch Beziehung ist so wunderbar das wir schon einige "Wiederholungstäter" in unseren Reihen verzeichnen dürfen. 

Interessiert?

Fragen zum Hotel oder dem Hundstage - Angebot? Dann stellen Sie diese hier in die Kommentare. Gerne werden die Hoteliers Familie Hirschinger und Leine ab und leben dies beantworten. 

 

Um einen Vorgeschmack auf Hotel und Angebot solch einer Hundetrainingswoche zu bekommen, haben wir eine Fotogalerie und Videos.

 

Fotogalerie - Videos

Kommentare: 3
  • #3

    Sibylle (Freitag, 08 November 2019 19:13)

    Leider kann ich in den Hundstagen mit Angi nicht teilnehmen. Was sicher eine schöne Erfahrung wäre, Ferien mit Training zu kombinieren.

    Ich war aber diesen Herbst mit meiner Familie in Arosa in den Ferien. Wir hatten nach einer Ferienwohnung gesucht, welche für meine Familie und unsere Hündin "Luna" ideal wäre. Nach kurzem suchen kamen wir auf die Ferienanlage Hof Arosa, welche ideal für Familien ist, das Hallenbad bei der Ferienanlage, war für unsere Kindern das grösste:-).
    Auch konnten wir unsere Hündin Luna mitnehmen ohne zusätzliche Kosten.
    Wir waren nicht die einzige Familie mit Hund :-).
    Nicht jede Ferienwohnung ist mit Hund buchbar, daher unbedingt vor der Buchung angeben.
    Es war eine sehr schöne Zeit, Familie sowie Hund fühlten sich sehr willkommen und wohl.
    Würden wir jederzeit wieder buchen.

  • #2

    Lori (Freitag, 08 November 2019 17:02)

    Zum zweiten Mal werde ich mit meinem Labradoodle-Fräulein an den von Angi Pinth organisierten und durchgeführten Hundstagen in Erfweiler teilnehmen.

    Das erste Mal war Xara mit erst gut 6 Monaten etwas arg jung. Umso mehr freuen wir uns auf gemeinsame, konzentrierte Tage, die im Arbeitsalltag kaum möglich sind.

    Das einfache, aber saubere und tipptopp geführte Hotel bietet die ideale Basis. Und nur wenige Schritte und man ist im Wald mit unendlichen Wanderwegen.

    Angi als Leiterin und Trainerin versteht es perfekt, auf die Teilnehmer einzugehen und die Tage für Mensch und Hund unterhaltsam, spannend und lehrreich zu gestalten.

    Ich freue mich sehr auf kommende Woche!

    Lori mit Xara (vulgo Duudel)

  • #1

    Maria mit Mila � (Freitag, 08 November 2019 13:26)

    Liebe Angi
    Gleich ist es soweit,das 3 mal Hundstage in der Pfalz die wir dabei sein dürfen.
    Ich freue mich so sehr auf die kleine Blume, die uns wider mit Kulinarischem und die schön hergerichtet Zimmer wider verwöhnen werden �und was nicht fehlen darf sind die tollen interessanten Lektionen und Spaziergänge Inklusive Krimiwanderung in den Pfälzerwälder mit Mensch und Hund.
    Bis Sonntag Maria und Mila �